Sport im Park

Sport im Park

Auch in diesem Jahr unterstützt der Landessportbund NRW wieder die Aktion „Sport im Park“, diesmal jedoch mit einem neuen Finanzierungspaket.Eine Kurzbeschreibung des Programms können Sie der Ausschreibung entnehmen.

Darüber hinaus hat der Landessportbund NRW auch mit der AOK (Rheinland und Nordwest) eine Vereinbarung über zusätzliche finanzielle Förderungen getroffen. Jeder SSB/KSB, bzw. SSV/GSV kann bei der örtlichen Regionaldirektion der AOK eine Fördervereinbarung für das Programm „Sport im Park“ abschließen – unabhängig von einer Förderzusage des Landessportbundes.

Eine Förderung beim Landessportbund NRW können Sie bis zum 08. April 2019 beantragen. Bitte senden Sie uns dazu das angehängte Antragsformular ausgefüllt zurück (inklusive kurzer Projektskizze).